Sie sind hier: home Startseite - Kitten - 2. Wurf

Bengalen von der Saffenburg

*** Familien - Hobbyzucht seit 25 Jahren ***


Sweety hat auch beim 2. Mal wieder eine ganz tolle Leistung vollbracht.
Wir waren überwältigt vom Aussehen und der Fellzeichnung der kleinen Racker.
Es war der 1. Wurf mit Eriador Ridcully fahne als Vater.
Deshalb sind auch alle Kitten Snowträger.

Die Geburtsgewichte waren auch außerordentlich!!
Das erste Kitten erblickte um 00.11 Uhr das Licht der Welt mit einem Gewicht von 134 gramm
Das 2. Kitten um 3.15 Uhr mit einem Gewicht von 129 gramm
Das 3. Kitten um 3.47 Uhr mit einem Gewicht von 136 gramm
Das 4. Kitten um 5.15 Uhr mit einem Gewicht von 130 gramm
Das 5. Kitten um 6.21 Uhr mit einem Gewicht von 137 gramm


1. Tag
Diese Bilder wurden alle am 1. Tag aufgenommen. Die kleinen Bengalen sind jetzt zwischen 11 und 17 Stunden alt. Man sieht auch schon auf diesen Bildern die schönen Rosetten und die kräftigen Jungtiere.




4 Wochen alt




In der Fuzzy Phase mit 7 Wochen




In der Fuzzy Phase mit 11 Wochen


Es ist kaum zu glauben aber wahr!
William und Nero haben mit exact 11 Wochen 1860 gramm. Ich denke, nein ich bin sicher, dass sie mit 12 Wochen die 2000 gramm-Marke überschreiten!
Lilly, Rose und Minou liegen alle über 1700 gramm.

Hoch lebe A n i f i t







2.Wurf

Unsere kleinen Minileoparden entwickeln sich hervorragend. Sie legen jeden Tag zwischen 10 und 18 Gramm zu. Wir sind sehr stolz auf diesen Wurf und überwältigt von den schönen braun/schwarzen Rosetten auf hellem Untergrund. Es fällt auf, dass die Grundfarbe der Kitten viel heller ist als beim 1. Wurf Dank Cully.
Wir haben 2 Kater und 3 weibliche Leos.
Unsere Kinder haben auch schon wieder die Namen festgelegt.

vergeben     * Minou von der Saffenburg geschlecht bereits vergeben
vergeben     * Lilly von der Saffenburg geschlecht bereits vergeben
vergeben     * Rose von der Saffenburg geschlecht bereits vergeben
vergeben     * Nero von der Saffenburg geschlecht bereits vergeben
vergeben     * William von der Saffenburg geschlecht bereits vergeben


Wir betreiben eine fast jährliche Gesundheitsvorsorge, sodass die Kittenkäufer sicher sein können, ein gesundes, putzmunteres bestens sozialisiertes Kitten erwerben zu können.
Unsere Zuchttiere sind alle mehrmals negativ getestet auf:

FeLV/FIV:
negativ, 02.09.2011
negativ, 13.12.2010

HCM-Schall:
negativ, 16.08.2011hcm schall
negativ, 25.01.2010hcm schall

PK Defizienz:
negativ, 02.09.2011
Seit 2011 lassen wir auch unsere Zuchtkatzen auch auf PK untersuchen.

PK-Defizienz
Der Erythrozyten-Pyruvatkinase-Mangel (PK-Mangel) ist eine vererbte hämolytische Anämie, die bei Abessiniern und Somalis und einigen Kurzhaar-Rassen auftritt Der Mangel an diesem Enzym verursacht eine Instabilität der roten Blutkörperchen, was zur Anämie führt.

Sowohl des Alter, in dem die Erkrankung auftritt als auch die möglichen Symptome sind variabel. Symptome dieser Anämie können schwere Lethargie, Schwäche, Gewichtsverlust, Gelbsucht und Bauchschmerzen sein. Die Erkrankung wird autosomal-rezessiv vererbt.
Unsere Kitten werden zu Hause durch Dr. Dekeyser aus Bad Neuenahr betreut, untersucht und auch mehrmals geimpft.
Selbstverständlich sind alle Kitten mehrmals entwurmt.
Ein aktuelles Gesundheitszeugnis der Praxis bei der Abgabe ist für uns selbstverständlich!
Weitere Infos können Sie bitte bei unserem » ersten Wurf nachlesen.


Wenn Sie Fragen haben oder uns einmal unverbindlich besuchen möchten, um zu sehen wie unsere Katzen gehalten werden, setzen Sie sich bitte vorher telefonisch oder per e-mail mit uns in Verbindung.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Bei weiteren Fragen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf: mail

Kontakt | Impressum
© 2019